Kostenübernahme
Benötigen Sie oder Ihre Angehörigen Hilfe bei den täglichen Verrichtungen, stehen wir Ihnen gern bei der Beantragung von Pflegegeld beratend und helfend zur Seite. Behandlungen werden vom Hausarzt verordnet.

Leistungen, die von Ihrer Kranken- und Pflegekasse genehmigt werden, rechnen wir direkt mit diesen ab. Ergänzend zu den Krankenleistungen können Sie ganz nach Wunsch weitere Zusatzleistungen erhalten. So brauchen Sie auf lieb gewonnene Gewohnheiten nicht zu verzichten.

Wir sind Ihnen gern behilflich, diese über weitere Kostenträger (z.B. Sozialamt, Beihilfe usw.) abzurechnen.